News

Da kommt was auf euch zu...

Na, wie geht's unseren Fäninen und Fäns?

Wir haben eine vorsommerliche Überraschung für euch! Am 06.06. spielen wir ab Siebene im Rössle Biergarten in Bietigheim! Is des was? Des is doch was! Ein schöner Abend mit erquicklicher Musik (kommt von uns), lecker Getränken (kommen vom Biergarten), einer Menge netter, sympathischer, gutaussehender, wohlriechendener, hypermusikalischer Menschen (kommen mit euch) und natürlich bestem Wetter (bittebittebitte)! Es freut uns wirklich sehr, in gemütlicher Runde ein paar gepflegte Liedlein zu zelebrieren.

Also: Kommet zu Hauf! Esset, trinket, singet und tanzet! Mir fraien ons saumäßigst! Eure Cerealistas von Los Flockos

Das war was...

Nachbemerkung zum 16.03.2024

Tja, liebes Vaihinger Publikum, was soll man da sagen...

Ihr seid einfach Spitze! Jeder Auftritt in unserem Wohnzimmer in der Peterskirche macht ihr zu einem Fest. Ihr tanzt mit, ihr singt und klatscht mit, und das vom ersten Lied an. Vor Euch zu spielen ist wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen, quasi ein innerer Feiertag. Bei euch gehen uns die Superlative aus. Nichts positives, lobhudelndes und huldigendes was nicht schon zu früheren Zeiten wortreich und ausschweifend über euch gesagt wurde ist da noch übrig. Aber alles stimmt noch!

Und a propos Staub aus den Ritzen blasen (siehe unten)... nach den ersten Tönen während des Soundchecks rieselten Sämereien, Nüsslein und Körnchen aus dem Wintervorrat einiger oberhalb der Holzdecke residierenden Kleinnager auf die Bühne. Vermutlich war deren Genuss (Achtung Wortspiel: GeNuß. Ein Brüller!) ein eher geringer.

Es bleibt uns nur, uns zu bedanken, bei den Kollegen von Ton & Licht, beim Hausmeister, bei den Mädels uund Buben hinter der Theke und natürlich bei euch, unserem Publikum.

Da hätte ich eine kleine Bitte: Wenn ihr Bilder ode kleine Videos gemacht habt, schickt uns die gerne an "info@hornflakes.de°. Danke!

Wir schauen mal, wann wir im nächsten Jahr wieder einen Termin bei euch organisieren können. Wie immer erfahrt ihr es hier als erstes, auf der Homepage der entzückendsten kleinen Bigband ziwschen Groß- und Kleiningersheim.

Bis dahin, bleibt uns gewogen, den Cerealien der

HORNFLAKES!

Do gucksch no!

Liebe Freunde und Fans der entzückendsten kleinsten Bigband zwischen Groß- und Kleiningersheim!

(geschrieben und verzapft am 17.01.2024)

Es geht ja so schnell... kaum hat man den Besigheimer Auftritt mental und körperlich verarbeitet, schon ist wieder Weihnachtsmarkt-Heiligabend-Silvester-Neujahr-Fasching und knapp vor dem Zieleinlauf auf Ostern...STOP!!! Der nächste Auftritt eurer geschätzten Kapelle steht bevor! Juhu! Mal wieder die Peterskirche, tja das läuft trraditionell irgendwann zwischen Winter und Frühjahr, wenn der Winterschlaf von den ersten Wachphasen unterbrochen wird und Meister Petz, Gevatter Dachs und auch die Märzenbecher ihre Köpflein der Sonne entgegen strecken und die Öhrchen spitzen. So also auch im Jahr 2024...

Das Jahr, in dem sich der erste Auftritt der Hornflakes zum 30.Mal jährt. Echt jetzt! (Wurde an dieser Stelle auch schon mal erwähnt, glaube ich... hihihi). Es ist nicht so, dass man die Jahre den einzelnen Cerealien nicht ansähe, aber, das Verfallsdatum ist noch nicht mal in Sicht! Alle(s) frisch, berstend voll guter Energie, mit viel vitalen Stoffen, Mineralien und sogar Spuren von Elementen! Dazu ein paar lecker Liedlein - da wird sogar der Herr Seitenbacher neidisch! Bei uns steht natürlich die Musik an erster Stelle, und die unterscheidet uns doch deutlich von den Radiobeiträgen zur kommerziellen Weiterempfehlung der auch (und damit endet die gerade erst mühsam herbeigetextete  Gemeinsamkeit) mit leckerleckerlecker Cerealien behafteten Erzeugnisse aus dem Odenwald.

Entschuldigung, ich schwoff ab.

Es ist uns also eine große Freude, euch alle hiermit in die Peterskirche nach Vaihingen / Enz einzuladen. Kommt am 16.03.24 abends auf Achte, bringt mit wer Ohren zu hören, Füße zu laufen und Beine zu Tanzen hat! Ein Abend weit entfernt von den Niederungen des Alltags, weg von Arbeit, Streß und Ärger. Gegen einen kleinen Obolus betretet ihr die Halle der optoakustischen Verwöhnung, um eins zu werden mit dem Sound, dem Beat und den Songs aus 5 Jahrzehnten Soul, Pop und Rock. 

Wir, auf alle Fälle, freuen uns zum wasweißichwievielten Male vor unserem geschätzten Vaihinger Publikum den Staub aus dem alten Gemäuer zu blasen, der sich im letzten Jahr angesammelt hat. Let us entertain you!

Bis dann und bleibt uns - wie immer - gewogen, eure Cerealien der

Hornflakes!

Schee war's!

Liebe Fans und Freunde der gepflegten Soulmusik!

Das war was am Montag! Am letzten Tag des Winzerfestes in Besigheim hatten wir schon befürchtet, das Publikum könnte schon ein bissle Festmüde sein, übersättigt von einem recht bunten Angebot musikalischer Genüsse an den Tagen davor. Aber - erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! 

Das Wetter war - naja - positiv fomuliert durchwachsen. Soll ja bei einem Steak auf dem Grill ganz gut sein... für eine Open-Air - Veranstaltung ist das nur so halb gut. Nicht aber in Besigheim! Bei den sich zahlreich auf dem Marktplatz tummelnden Besuchern war von Ermüdung und Übersättigung aber schon auch gar nix zu merken! Ein paar Tropfen Regen - der erste Guss kam passenderweise zu "I can't stand the rain" - haben die Leute kurz unter die Dächer getrieben, teils wurde der Regen unter schnell aufgespannten Schirmen abgewettert, nichts, was erfahrene Festbesucher nicht völlig unbeeindruckt gelassen hätte. Es wurde mitgetanzt, mitgewippt, mitgesungen und mitgeklatscht, weit über 3 Stunden Musik mit und vor einem super Publikum! Damit war es auch für uns auf der Bühne ein toller Abend! 

Nach der Durststrecke der vergangenen Jahre hat das mal wieder richtig gut getan und wir freuen uns sehr darüber, dass die Klassiker aus 50 Jahren Soul, Funk und Blues immer noch ein so begeisterungsfähiges Publikum erreichen. Das bestärkt uns darin, uns für das nächste Jahr (unser 30stes!) um ein paar mehr Konzerte und Auftritte zu bemühen. Wir bleiben dran!

Ach ja, unser 30stes... Am 05.08.1994 hatten die Hornflakes ihren ersten Auftritt - das kann, das soll, das muss 2024 gefeiert werden. In welchem Umfang, wann, wo und wie wird sich in den nächsten Wochen entscheiden. Wenn es was zu vermelden gibt, erfahrt ihr es hier - auf der Homepage der putzigsten kleinsten Bigband zwischen Groß- und Kleiningersheim. 

 

In diesem Sinne, bleibt uns gewogen und seid herzlichst gegrüßt, von den Cerealien der

HORNFLAKES

The HORNFLAKES live!!!

HalliHalloHallöle, wertes Publikum, werte Freunde und geduldige Fans,

ein Trommelwirbel und - ein Tusch! Wir spielen - zum 7. Mal! - auf dem Winzerfest in Besigheim! Am Montag, 18.09.2023 gibt's mal wieder so was von auf die Ohren...

In unseren Archiven findet sich, reichlich verstaubt und ganz hinten im Regal, eine Setliste von 2003, davor die Listen von 2005, 2007, 2011, 2016 und 2019. Also haben wir vor genau 20 Jahren unseren ersten Auftritt auf dem Platz vor dem Rathaus gespielt, damals wie jedes Mal dazwischen und bestimmt auch in diesem Jahr wieder vor einem super begeisterten Publikum. Es wird wieder getanzt und gesungen, wir werden euch die schönsten Soul-Klassiker servieren, dazwischen Blues und auch ein bissle Rock, hach, es ist zu schön, dass wir wieder vor euch auftreten dürfen!

Also nun denn, kommet zuhauf, bringt Freunde und Verwandte mit, Kolleginnen und Kollegen, Nachbarn und Urlaubsbekanntschaften, kurz jeden, der gute handgemachteMusik zu schätzen weiß und keine Ballermannhits braucht, um so richtig Party zu machen! Möge der Rhythmus mit euch sein und euch sicher und unmittelbar am Montag, 18.09. um 20 Uhr vor die große Bühne auf dem Besigheimer Winzerfest führen, auf dass ihr euch laben könnt an der Kapelle reichhaltigem Füllhorn voller souligem Schmelz, funkigen Beats und rauem bluesigem Sound!

Das und nichts weniger versprechen euch die so richtig ausgeruhten Cerealien der

HORNFLAKES